PSG-eProcurement

PSG-eProcurement

Abwicklung aller operativen Beschaffungsprozesse

Über die eigenentwickelte eProcurement-Lösung der PSG können sämtliche operativen Beschaffungsprozesse abgewickelt werden, von der Katalogbeschaffung und Freitextbestellung mit integrierbarem Freigabeprozess, bis hin zur medienbruchfreien Kommunikation mit Ihren Lieferanten. Die Integration in die Backend-Systeme (ERP) der Kunden rundet das Komplettpaket ab. 

PSG-eProcurement.

 PSG-eProcurement

Zusätzlich bietet die PSG zum ASP-Betrieb alle notwendigen Dienstleistungen zur optimalen Plattformnutzung an:

  • Katalogmanagement
  • Kundenservice (Hotline)
  • Lieferantenanbindung

 

SPOE-Plattform

SPOE

Unsere Lösungen sind besonders flexibel aufgebaut und besitzen eine modulare Struktur. So haben wir unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten: von der kompletten Beschaffungsabwicklung im Internet bis zur Abwicklung über das unternehmensinterne SAP-System mit Zugängen zum Katalog und dem Datenaustausch der Lieferanten. Die hier aufgezeigten Plattform-Nutzungsmodelle greifen auf die gleiche Datenbank zu.

SRM-Integration

SRM

Unsere eProcurement-Lösung entlastet Sie nachhaltig. Ihnen steht die komplette Infrastruktur zur Nutzung mit Ihren eigenen Daten und Lieferanten zur Verfügung. Um die Technik und die Daten kümmern wir uns.

Folgende Dienstleistungen bieten wir im Rahmen des Katalogportals an:

  • Pflege des eKataloges (Content Management)
  • Routing und Überwachung des Bestelldatenaustausches
  • Betrieb der eProcurement-Plattform
  • Anbindung der Lieferanten
  • Beratung und Kundenservice
Haben Sie weitere Fragen zur PSG Procurement Services GmbH oder zu unseren Produkten? Füllen Sie dafür bitte das Kontaktformular aus und wir rufen Sie zurück oder lassen Ihnen weitere Materialien per E-Mail zukommen.