EIN Partner für Bestellung, Lieferung, Rechnung und Zahlung

PSG ist führender Dienstleister für eine professionelle sowie effiziente Beschaffung und entwickelt ganzheitliche Lösungen für Ihren operativen Einkauf. Das umfangreiche PSG-Portfolio, bestehend aus Beratungsservices, eProcurement-Plattform und Rechnungskonsolidierung ist einzigartig in der gesamten DACH-Region.

Mit der Kombination aus Einkaufsdienstleistungen und Tool-Bereitstellung kann PSG ihren Kunden eine beispiellose Vereinfachung des Beschaffungs- und Zahlungsprozesses garantieren.

PSG bietet seinen Kunden weltweit die komplette Palette für Prozessoptimierung im operativen Einkauf. Mit 25 Jahren Erfahrung gewährleistet PSG schnell in die Praxis umsetzbare Ergebnisse und somit einen schnellen Return on Investment.

Mehr als zwei Jahrzehnte erfolgreich im Beschaffungssektor

Bereits seit dem Jahr 1991 bietet unsere Unternehmensgruppe hochprofessionelle operative Einkaufsdienstleistungen an.

PSG gehört zu den Pionieren des modernen eProcurements

PSG behauptet sich heute weltweit erfolgreich mit einer einmaligen Kombination aus der Katalogplattform PSG-eProcurement, dem PSG Shop und Dienstleistungen im Bereich Sonderbeschaffung über PSG-Spot Buy. Mit mehr als 200 Kunden aus Industrie, Finanzwelt und Dienstleistung überzeugen unsere Leistungen als Full-Service-Provider. Über die verschiedenen PSG-eProcurement-Lösungen greifen bisher europaweit über 40.000 Nutzer auf die Dienstleistungen der PSG zu und wickeln durchschnittlich 15.000 Bestellungen monatlich mit einem Transaktionsvolumen von über 80 Mio. Euro jährlich ab. Mit mehr als 40.000 verfügbaren Lieferanten, davon Top-150 Kataloglieferanten und 8 Mio. Katalogartikeln erreicht die PSG eine Bedarfsabdeckung von bis zu 90 Prozent bei Neuprojekten.

PSG in Zahlen

80.000.000 Euro Transaktionsvolumen / Jahresumsatz
8.000.000 Katalogartikel
15.000 Bestellungen / Monat
40.000 Lieferanten
> 40.000 Plattform-User
200 Kunden

150 Stamm-Kataloglieferanten
90% Bedarfsabdeckung bei neuen Projekten
 

 

Unsere Geschichte

Die PSG blickt auf eine erfolgreiche Firmenhistorie bis 1991 zurück, die von hochwertigem Service und Innovationen geprägt ist.

 

  • 1991Gründung ips als Beschaffungsdienstleister
  • 1995E-Commerce-Pionier Version 1.0 unter OX
  • 2000Gewinner Internetpreise Zertifizierung SAP, mySAP.com, SAP EBP
  • 2002Überführung ips in PSG Procurement Services
  • 2004Erste BPO-Lösung für HypoVereinsbank
  • 2005Spot Buy als Produkt für Großunternehmen
  • Expansion in weitere europäische Länder
     

 

 

  • 20091. Generation des PSG-Sonderbeschaffungs-Webtools
  • 20101. Generation des Mercedes-Benz Partner-Shops
  • 2014Launch neuer Shop-Generation inkl. Spot-Buy
  • 2015Präsentation der neuen OCI5-Background Search


     

 

Unser USP

PSG bietet IT-Lösungen und Plattformen zur Automatisierung von Beschaffungsprozessen in Synergie mit der Schwestergesellschaft M-Exchange AG an. Hierdurch verknüpft PSG ihre Einkaufsdienstleistungen mit den elektronischen Medien der M-Exchange AG zu integrierten Lösungen, welche individuell an die Bedürfnisse und Prozesse der Kunden angepasst werden. PSG gehört heute zu den führenden Beschaffungsdienstleistern und eProcurement-Anbietern in Deutschland. Über das internationale Partnernetzwerk können Kunden in Europa und weltweit betreut werden.

USP